lesung bucon3 Autorinnen: Melanie Vogltanz, Alessandra Reß und Claudia Mayer

Mit "Ararat - Die Sündenflut" liest Melanie Vogltanz aus einem düsteren Zukunftsszenario.

Zwischen Dystopie und Cyberpunk positioniert sich Alessandra Reß mit "Spielende Götter". Das Buch ist auf dem BuCon übrigens frisch gedruckt als Klappbroschur erhältlich.

Claudia Mayer präsentiert vorab ihr im November erscheinendes Romandebüt "Innocence Lost" (Band 1) und entführt in eine grausame Welt voller moralischer Zwickmühlen.

Mehr Infos und Leseproben unter: www.ohneohren.com